< Vorige Nachricht
11.03.2024 18:03 Alter: 42 days
Kategorie: Handball
Von: DüO

Jungs gewinnen sensationell den Vizemeistertitel im Handball Schulcup


In der Vorrundengruppe bei der heutigen Handball Landesmeisterschaft der Jungs brauchte es zunächst ein Quäntchen Glück: Nach Siegen gegen die SMS Nenzing und die Mittelschule Klaus-Weiler-Fraxern und einer NIederlage gegen das PG Mehrerau verschenkten die Jungs beim Unentschieden gegen das BG Blumenstraße nach einer mannschaftlich durchwachsenen Leistung einen Punkt. Nur aufgrund des um einen Hauch besseren Torverhältnisses rettete man sich als Gruppenzweiter ins Halbfinale, wo mit dem Gruppenersten aus der anderen Gruppe, dem Sacré Coeur Riedenburg, einer der Favoriten auf den Titel wartete.
Das Halbfinale war dann aber das Highlight des Tages aus Schendlinger Sicht: Gegen das mit durchwegs sehr guten Vereinsspielern besetzte Riedenburger Team zeigten unsere Clubless-Jungs ihr bestes Handball und krönten ihre Leistung mit einem Sieg und dem vielumjubelten Einzug ins Finale! Dort wiederholten sie gegen das mit dem Vereinsteam nahezu idente Schuleteam aus Hard ihre gute Leistung, mussten sich aber schlussendlich mit 4:7 geschlagen geben.

Kader: Tor: Marius (4a), Azad (3a); Spieler: Lenny, Leon, Anton, Lukas (alle 3a), Moritz, Levin B., Levin V. Simon, Malek (alle 4a), Mark (4c)

Fotos sind in der Bildergalerie zu finden.